Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern

Über 20 Betriebe in 1 Woche

Erfolgreiche Aktionswoche der IG Metall Mittelhessen

08.07.2022 | Die Aktionswoche der IG Metall Mittelhessen ist vorbei! Letzte Woche sind wir mit großer Unterstützung in über 20 Betrieben der Geschäftsstelle aktiv gewesen. Wir haben Flagge vor oder im Betrieb gezeigt und viele Gespräche mit den Beschäftigten geführt. Vielen Dank an alle Beteiligten, ihr seid einfach großartig!

Aktion parallel zu Verhandlungen zwischen IG Metall und Geschäftsführung

Zukunft und Tarif bei Robert Bosch Lollar Guss GmbH und Buderus Guss in Breidenbach!

21.06.2022 | Zeitgleich zu den Verhandlungen über einen Verkauf der Robert Bosch Lollar Guss GmbH und Buderus Guss in Breidenbach zwischen der IG Metall und der Geschäftsführung in Marburg haben die Kolleginnen und Kollegen von RBLG bei einer Protestkundgebung ihren Unmut über die Forderungen der Geschäftsführung geäußert und diese klar zurückgewießen. Auch in Breidenbach demonstrierten die Kolleginnen und Kollegen.

Mitgliederversammlung bei Robert Bosch Lollar Guss GmbH zum Stand der Verkaufsgespräche

Mitglieder sind sich einig: So Nicht!

15.06.2022 | Heute wurden die Mitglieder bei RBLG über den aktuellen Stand der Verkaufsgespräche der Gießereien in Lollar und Breidenbach informiert. Die Arbeitgeber verlangen von der Belgschaft hohe Zugestädnisse wie etwa Verzicht auf Entgelterhöhungen. Urlaubs- und Weihnachtsgeld.

AUS DEN REGIONEN: BOSCH IN LOLLAR UND BREIDENBACH

IG Metall fordert sichere Arbeitsplätze: Bosch will Tarifverträge in die Tonne treten

10.06.2022 | Bosch will die Gießereien in Lollar und Breidenbach verkaufen.

1. Mai 2022 in Gießen, Wetzlar, Marburg und Alsfeld

Gemeinsam Zukunft gestalten!

27.04.2022 | Frieden, Gerechtigkeit und sozialer Zusammenhalt kommen nicht von selbst. Sie müssen immer wieder gemeinsam erkämpft werden. Die Menschen spüren das in diesem Jahr so intensiv wie seit vielen Jahren nicht mehr. In diesen Zeiten tiefgreifender Veränderungen stehen die Gewerkschaften für ein solidarisches Miteinander. Gemeinsam gehen wir in diesem Jahr wieder bundesweit auf die Straßen und Marktplätze und setzen am Tag der Arbeit ein sichtbares Zeichen für eine gerechte und friedvolle Zukunft. So auch in Mittelhessen! Denn wir wissen: Solidarität braucht Nähe!

IG Metall-Delegierte spenden 1.010 Euro für Rettungswagen

Praktische Solidarität für die Ukraine

28.03.2022 | Praktische Solidarität: Die IG Metall Mittelhessen hat 1.010 € im Rahmen der Delegiertenversammlung gesammelt! Das Geld wird zur Finanzierung eines Rettungswagens in der ukrainischen Stadt Tetijiw genutzt. Unser Kollege Boris Saizew hat uns am Samstag auf der Delegiertenversammlung von seinen Erfahrungen aus der Stadt berichtet. Boris und seine Familie sind direkt vom Krieg betroffen, da seine Schwiegereltern dort leben. Aktuell organisiert er Unterstützung für Betroffene vor Ort und führt aber auch hier in Mittelhessen zahlreiche Aktionen durch. Der Rettungswagen ist leider noch nicht komplett finanziert. Weitere Spenden sind notwendig! Wer sich beteiligen möchte, kann sich gerne an uns oder direkt an Boris wenden.

Federal Mogul DEVA in Stadtallendorf eröffnet Wahlperiode

Betriebsratswahlen starten in Mittelhessen

01.03.2022 | Die Betriebsratswahlen in Mittelhessen haben begonnen. Federal Mogul DEVA in Stadtallendorf ist der erste Betrieb in Mittelhessen, der im Wahlzeitraum vom 01. März bis 31. Mai 2022 seine Betriebsratswahlen durchgeführt hat. Dabei haben dieses Mal mehr Kolleginnen und Kollegen per Briefwahl abgestimmt.

Informationen am Rosenmontag beim Furnierwerk Laubach

Kreppel für den Tarifvertrag!

28.02.2022 | Am Rosenmontag haben sich die Kolleginnen und Kollegen des Furnierwerks Laubach bei Kreppeln über den Stand der Tarifverhandlungen informiert.

Schunk Azubis verteilen Wunschzettel

20.12.2021 | Pünktlich zu den anstehenden Feiertagen haben Azubis, JAV, IG Metall und Betriebsrat bei Schunk in Heuchelheim die Gelegenheit genutzt um nochmal auf ein ungeklärtes Thema hinzuweisen

Aktivenwochenende vom 10. – 12. September 2021 in Bad Orb

23.09.2021 | Unser zweites Aktivenwochenende in der schönen Bildungsstätte Bad Orb. Hier findest du einige Bilder...

Nach Sommerfest - Tombola

Spende für „die Clown Doktoren e.V.“

30.08.2021 | Am 23. August hatte die Geschäftsstelle Mittelhessen außergewöhnlichen Besuch! Die Clown Doktorin Gina Krüger aka Dr. Ginella kam. Sie wurde eingeladen, um eine Spende in Höhe von 400,-€ entgegenzunehmen. Den Betrag konnten wir auf unserem Sommerfest im Juni bei unserer Tombola sammeln.

Spende an "Die Clown-Doktoren e.V."

Sommerfest der IG Metall Mittelhessen

09.07.2021 | Nachdem es im letzten Jahr abgesagt werden musste, fand dieses Jahr unser Sommerfest wieder statt! Damit wir uns auch mit Abstand mit euch treffen können, haben wir dieses Mal einen anderen Ort gewählt.

Ergebnis gilt für Buderus Edelstahl GmbH in Wetzlar

Tarifergebnis in Saarländischer Stahlindustrie erzielt

12.05.2021 | Nach langen und schwierigen Verhandlungen konnte am 12. Mai 2021 um 3.00 Uhr in der Früh ein Verhandlungsergebnis erzielt werden. Das Verhandlungsergebnis im Saarland gilt auch für Buderus Edelstahl GmbH in Wetzlar.

Der 1. Mai in Mittelhessen

Tag der Arbeit 2021

29.04.2021 | Der 1. Mai ist der Tag der organisierten Arbeit. An diesem Tag wollen wir auf die Straße, an diesem Tag gehören wir auf die Straße. 2021 werden Veranstaltungen zum 1. Mai stattfinden: So auch in Mittelhessen!

Gewerkschaftliche Hilfe in jeder Situation

Notlage durch Hochwasserschaden

27.04.2021 | Nach dem schweren Hochwasser in Büdingen Ende Januar diesen Jahres haben sich betroffene Mitglieder an uns gewendet. Durch die Unterstützungsleistung der IG Metall in außerordentlichen Notfällen konnten wir zeitnah helfen.

Ende der Warnstreiks

Pilot - Abschluss aus NRW in Mitte übernommen

21.04.2021 | IG Metall Mitte und die Arbeitgeber der Mittelgruppe haben sich auf die Übernahme des nordrhein-westfälischen Pilotabschlusses geeinigt. Von dem in Mainz vereinbarten Tarifergebnis profitieren rund 380.000 Beschäftigte der Metall- und Elektroindustrie in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland. Die Tarifkommission entscheidet am 23. April über die Annahme. Weiterhin keine Einigung zur Angleichung der "neuen" Bundesländer.

Pressemitteilung

110 Jahre internationaler Frauentag

08.03.2021 | Vor 110 Jahren wurde zum ersten Mal der internationale Frauentag gefeiert. Allerdings gibt es immer noch viel zu tun! Was erreicht wurde und was es noch zu ändern gilt erklären drei Kolleginnen des Ortsfrauenausschusses...

Fünf Betriebe, mehrere Schichten, über 1.700 Beschäftigte im Warnstreik!

Die erste Warnstreikwelle in Mittelhessen

05.03.2021 | Seit Ende der Friedenspflicht am 02. März befanden sich bereits fünf Betriebe in mehreren Schichten im Warnstreik für die Tarifrunde 2021! Insgesamt folgten dem Aufruf zur Arbeitsniederlegung bereits über 1.700 Beschäftigte.

Verhandlungen ohne Ergebnis

Warnstreiks ab Dienstag!

01.03.2021 | Insgesamt fünf Tarifverhandlungen im gesamten Bundesgebiet wurden ergebnislos beendet. Ab Dienstag sind Warnstreiks nötig um die Arbeitgeber zu bewegen.

IG Metall Mittelhessen fordert:

Beschäftigung sichern, Zukunft gestalten und Einkommen stärken.

12.02.2021 | Die IG Metall fordert für die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie ein Zukunftspaket. Dieses beinhaltet ein Volumen von vier Prozent, das zur Stärkung der Entgelte und Ausbildungsvergütungen sowie zur Finanzierung von Maßnahmen zur Beschäftigungssicherung eingesetzt werden kann.

Unsere Social Media Kanäle