IG Metall Mittelhessen
http://www.igmetall-mittelhessen.de/aktuelles/seite/2/
29.07.2017, 13:07 Uhr

Meldungen

Tariflandschaft im KFZ-Handwerk wird zerstört

Landesverband Hessen des KFZ-Handwerks kündigt alle Tarifverträge

  • 20.06.2017
  • Aktuelles, Tarif

Der Landesverband Hessen für das KFZ-Handwerk Hessen hat alle bestehenden Tarifverträge mit der IG Metall gekündigt. Wer sich die Errungenschaften der Tarifverträge des KFZ-Handwerks noch sichern will, der muss VOR Ablauf der Kündigungsfrist der einzelnen Tarifverträge Mitglied der IG Metall werden!

mehr...

Mit der IG Metall sollen von der Landesinnung aus keine neuen Tarifverträge mehr abgeschlossen werden

Tarifflucht der KFZ Innungen in Hessen

  • 01.06.2017
  • Aktuelles, Tarif

Die Innungen des KFZ-Handwerks Hessen haben der Landesinnung das Mandat zur Verhandlung von Tarifverträgen mit der IG Metall entzogen. Damit wird es, Stand jetzt, keine Entgelterhöhungen im KFZ-Handwerk hessenweit mehr geben. Außerdem haben die Innungen beschlossen, alle Tarifverträge des KFZ-Handwerks zu kündigen. Es wurde eine Tarifgemeinschaft gegründet, die mit der IG Metall Tarifverträge verhandeln soll. Allerdings ist die Mitgliedschaft für die Arbeitgeber freiwillig und es ist abzuwarten, wie viele Arbeitgeber überhaupt in diese Tarifgemeinschaft eintreten werden. Auf jeden Fall bleibt unterm Strich: Die Arbeitgeber des KFZ-Handwerks zerstören eine bewährte Tariflandschaft in Hessen. Die Errungenschaften der Tarifverträge können sich durch eine Mitgliedschaft rechtsverbindlich...

mehr...


Mein Leben, meine Zeit.

Arbeit neu denken!

  • 29.11.2016
  • Aktuelles, Video,

Arbeitszeiten müssen sich stärker an den Bedürfnissen der Beschäftigten orientieren - statt nur einseitig den Wünschen aus der Chefetage gerecht zu werden!

mehr...

Anschauen, anmelden und mitmachen!

Bildungsprogramm Bezirk Mitte 2017

  • 15.11.2016
  • Aktuelles

Es ist fertig - das Bildungsprogramm 2017 des Bezirks Mitte liegt nun in digitaler Form vor – es ist derzeit noch in der Druckerei, wird aber im Laufe des Oktober allen Verwaltungsstellen als Buch zur Verfügung gestellt.

mehr...


Drucken Drucken